Keine Vereinsmeisterschaft in diesem Jahr

Nachdem anfangs Saison 3 zur Vereinsmeisterschaft eingeplanten Schiessanlässe abgesagt wurden, das Eidg. Schützenfest auf nächstes Jahr verschoben ist und nun auch das Freundschaftsschiessen nicht durchgeführt wird, gibt es in diesem besonderen Jahr 2020 keine Vereinsmeisterschaft.

Folgende Anlässe; das Brotsackschiessen in Hochwald, das Räbenschiessen in Wintersingen und das Riedbachschiessen in Bubendorf werden durchgeführt und wir können teilnehmen. Kommt auch ans Feldschiessen im eigenen Stand (Roggenstein).

Schiesstage im Roggenstein Stand 6. Juni

Die ersten 2 Trainings im Roggenstein unter den speziellen Bedingungen haben wir hinter uns. Nun haben wir die Schiesstage im Roggenstein ergänzt mit den 3 möglichen Daten vom Feldschiessen 2020 im Roggenstein.

Wir laden alle Vereinsmitglieder aktiv am reduzierten Vereinsleben teilzunehmen und begrüssen euch gerne im Roggenstein:

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 17. Juni Training und Sektionsrunde Gruppenmeisterschaft
  • Mittwoch, 24. Juni erste Obligatorische Übung 18.00 – 20.00 Uhr

Die wichtigsten Termine zusammengefasst

  • Putztag im Roggenstein:
  • Samstag, 23. Mai 2020 ab 13.30 Uhr
  • Obligatorische Übungen:
  • Mittwoch, 24. Juni 20202, 18.00-20.00 Uhr
  • Mittwoch, 19. August 2020, 18.00-20.00 Uhr
  • Mittwoch, 16. September 2020, 18.00-20.00 Uhr
  • Feldschiessen 2020 im eigenen Stand (Roggenstein)
  • Das Feldschiessen werden wir dieses Jahr ausnahmsweise im eigenen Stand schiessen können. Wir werden frühestens nach den neusten Infos vom 27. Mai 2020 (BR) über die möglichen Daten informieren.
  • Vereinsmeisterschaft 2020
  • Wir sind an der Überarbeitung der reduzierten Vereinsmeisterschaft und werden spätestens anfangs Juni informieren.

Trainingsbeginn im Roggenstein ab 3. Juni

Wir werden unseren Trainingsbetrieb im Roggenstein ab Mittwoch, 3. Juni 2020 aufnehmen. Allerdings können wir den Schiessbetrieb nur mit Auflagen und unter Einhaltung vom Schutzkonzept SSV aufrecht erhalten. Änderung der Einschränkungen werden wir jeweils über die Homepage mitteilen (voraussichtlich nach den Infos vom Bundesrat am 27. Mai).

Das Bundesamt für Sport hat das Schutzkonzept des SSV genehmigt. Vereine können unter strengen Auflagen den Trainings- und Schiessbetrieb wieder aufnehmen. Die Vereine können sich auf das vom SSV erstellte Handout (Kurzversion des Schutzkonzepts) stützen. Sie müssen kein eigenes Konzept erstellen, müssen aber genau definieren, WIE sie die in der Kurzversion formulierten Anforderungen im eigenen Stand umsetzen können und werden.

Schutzkonzept SSV Kurzversion für Vereine

Schiesstage 2020 im Roggenstein (können jederzeit geändert werden)